Global Content Operating Model

Global Content Operating Model

Die richtigen Inhalte optimieren die Customer Journey und ermöglichen, alle erforderlichen Touchpoints abzudecken. Um Inhalte auf globaler Ebene und kanalübergreifend in mehreren Sprachen zu verwalten, ist ein neuer Ansatz erforderlich.

Das Global Content Operating Model (GCOM) bietet einen umfassenden strategischen Ansatz zur abteilungsübergreifenden Verwaltung ihrer Inhalte. Dies erfolgt durch einheitliche Plattformen und Prozesse zur Bewältigung der Erstellung, Übersetzung und Bereitstellung globaler Inhalte. 

Laden Sie das eBook herunter, wenn Sie weitere Informationen wünschen.