Live Chat

upLIFT: Translation Memorys mit dem entscheidenden Unterschied

TMs sind Ihre wichtigsten Ressourcen, daher ist deren optimale Nutzung von entscheidender Bedeutung. Mit unserer innovativen upLIFT-Technologie können Sie neue Segmente sogar ohne TM-Match schneller übersetzen.

upLIFT Fragmenterkennung

Kein Match aus dem TM? Kein Problem. Die upLIFT Fragmenterkennung sucht automatisch nach „Fragmenten“ aus zuvor übersetzten Segmenten und beschleunigt so die Übersetzung neuer Inhalte.

Sparen Sie Zeit und Nerven

Holen Sie alles aus Ihren bereits übersetzten Inhalten heraus und verbringen Sie weniger Zeit bei der Suche nach passenden Begriffen und Phrasen. Kurzum: Sie können den gelieferten Übersetzungsvorschläge mehr Vertrauen.

Einfach anzuwenden

Weniger Konkordanzsuchen, da Segmente automatisch wiederverwendet werden, darüber hinaus können Fragment-Matches der Terminologiedatenbank hinzugefügt werden und vereinfachen das Terminologiemanagement.
Begleiten Sie uns auf der Suche nach dem besten Match

upLIFT Fuzzy-Match-Optimierung

Die upLIFT Fuzzy-Match-Optimierung korrigiert automatisch Fuzzy-Matches unter Verwendung der Inhalte aus TMs, Terminologiedatenbanken oder maschinellen Übersetzungen. Sie profitieren dadurch von hochwertigeren Vorschlägen.

Mit weniger Aufwand mehr erreichen

Fuzzy-Matches erfordern weniger Bearbeitung und Übersetzer benötigen weniger Ressourcen, um Änderungen vorzunehmen. Hierdurch können Übersetzungsaufträge insgesamt schneller und einfacher abgewickelt werden.

Effektivere Kostenkontrolle

Die Dateianalysefunktion von Studio 2017 berücksichtigt die Fragmenterkennung und Fuzzy-Match-Optimierung. Dies ermöglicht eine genauere Kostenplanung für die Übersetzungsarbeit und eine bessere Beurteilung der Qualität.