eBook: So meistern Sie die vier größten Herausforderungen unternehmensinterner Übersetzerteams

Beim Übersetzungsmanagement gibt es keinen Universalansatz, der für alle Unternehmen geeignet ist. Während manche Unternehmen den gesamten Prozess auslagern, setzen andere auf unternehmensinterne Übersetzerteams, um von mehr Kontrolle und Flexibilität zu profitieren.

Egal ob die Übersetzungen intern oder extern erstellt werden, oft auch in einer Kombination aus beiden Ansätzen, ist es vor allem für interne Übersetzerteams wichtig, einen passenden Prozess zu implementieren und sich der Herausforderungen bewusst zu werden. Denn so „nebenbei“ lässt sich die Übersetzungsarbeit auf Dauer nicht erledigen.

In diesem eBook gehen wir auf die größten Herausforderungen ein, denen mittelständische und größere Unternehmen bei der Arbeit mit einem unternehmensinternen Übersetzerteam gegenüberstehen. 

Dazu gehören zum Beispiel:

  • Dezentrale bzw. ungebündelte Übersetzungsaktivitäten
  • Inkonsistente Terminologie und Unternehmenskommunikation
  • Technische Komplexität
  • Übersetzungsvolumen und Lieferfristen

Viel Spaß beim Lesen!