Die neueste SDL Machine Translation:
Unverzichtbare Unternehmenstechnologie für die Sofortübersetzung aller Inhaltstypen

Sprachbarrieren werden beseitigt, da Marken neuronale maschinelle Übersetzung (NMT) für die Customer Experience, Analysen, eDiscovery, interne Kommunikation und vieles mehr anwenden können

SDL (LSE: SDL), ein Marktführer im Bereich globales Content Management, Übersetzung und Digital Experience, kündigte heute die neueste Version von SDL Machine Translation an. Die Lösung reicht über die automatische Übersetzung hinaus, da sie in mehrere Plattformen integriert werden kann. Dadurch wird sie zu einer unverzichtbaren Technologie für die digitale Customer Experience, eDiscovery, Analysen, interne Kommunikation und Zusammenarbeit. 

SDL Machine Translation auf der Basis der SDL Linguistic AI™ Hai, kombiniert mit neuronaler maschineller Übersetzung (NMT), ist eine skalierbare, flexible Lösung, die in fast jedem Szenario implementiert werden kann. Sie hilft Unternehmen und Behörden, Sprachbarrieren zu beseitigen, die Geschäftsprozesse zu verbessern und die Investitionsrendite (ROI) zu steigern. 

Globale Unternehmen müssen Informationen über verschiedene Kanäle, Quellen und Anwendungen hinweg übersetzen, analysieren und verstehen. Die Übersetzung von Inhalten für internationale Kunden und Zielgruppen ist inzwischen relativ einfach geworden, doch die neueste Version von SDL Machine Translation übertrifft die aktuellen Technologien: Marken können damit sofort alles übersetzen, von Audio- und Videoinhalten über regulierte Dateien und Word-Dokumente bis hin zu Inhalten, die über interne Workflows freigegeben werden. Die Lösung lässt sich in viele gängige Tools und Plattformen integrieren, darunter auch Webbrowser, sodass Mitarbeiter Inhalte in anderen Sprachen sofort übersetzen und verstehen können. 

Ein SDL Partner, Cellebrite, der weltweit führende Anbieter von digitalen Intelligenzlösungen für Strafverfolgung, Behörden und Unternehmen, hat SDL Machine Translation in sein eigenes Produkt eingebettet, das Modul Cellebrite Smart Translator für UFED Physical Analyzer. Damit können Kunden und Analytiker automatisch fremdsprachliche Inhalte übersetzen, um kriminelle Aktivitäten zu erkennen.

„Weltweit tätige Strafverfolgungsbehörden und Rechtsabteilungen von Unternehmen stoßen im Rahmen ihrer digitalen Untersuchungen ständig auf mehrsprachige Kommunikation“, so Ori Nurick, EVP Product Management, Cellebrite. „Durch unsere Partnerschaft mit SDL profitieren wir von den neuesten Fortschritten in der neuronalen maschinellen Übersetzung und den 20 Jahren Erfahrung von SDL und können dadurch allen unseren Kunden weltweit mehrsprachige Übersetzungen bereitstellen. Mit der Digital Intelligence-Plattform von Cellebrite und den Funktionen der SDL Lösung können die Ermittler jetzt noch schneller wichtige Erkenntnisse gewinnen.“

SDL Machine Translation nutzt SDL Linguistic AI, um durch zusätzliche Effizienz und intelligente Funktionen die Übersetzungsqualität zu verbessern. Sie identifiziert Sprachen sofort und übertrifft andere Plattformen, indem sie die Qualität der Übersetzungsergebnisse prüft, aus früheren Übersetzungen lernt und Inhalte analysiert, um den gesamten Übersetzungsprozess transparenter zu gestalten.

„Die neueste Version von SDL Machine Translation stellt einen wichtigen Meilenstein für unsere Kunden und für die Branche dar, weil SDL damit die Messlatte für die Leistung und Qualität maschineller Übersetzungen erneut höher legt“, so Jim Saunders, Chief Product Officer. „Wir haben die maschinelle Übersetzung von einer allgemeinen Zusatzfunktion zur unverzichtbaren Geschäftsanwendung erhoben – zur Unterstützung der Customer Experience, der internen Kommunikation und fast jeder Art von fremdsprachlicher Kommunikation. Sie kann wirklich Sprachbarrieren überwinden und sollte daher im Mittelpunkt jeder Globalisierungsstrategie stehen.“

SDL Machine Translation bietet verschiedene Bereitstellungsoptionen für Marken. SDL Machine Translation Edge (vormals SDL Enterprise Translation Server) wurde für hohe Leistung, flexible Nutzung und Content-intensive Aufgaben entwickelt und ist als sichere Plattform On-Premise oder in einer privaten Cloud erhältlich. SDL Machine Translation Cloud (vormals SDL BeGlobal) bietet eine cloudbasierte Lösung für breite Sprachabdeckung und hohe Benutzerfreundlichkeit bei global verteilten Teams. Das bedeutet, dass Unternehmen maschinelle Übersetzungen innerhalb ihres eigenen Unternehmens nutzen oder sie in ihre eigenen Produkte und Services integrieren können.

Kunden profitieren von mehr als 120 neuronalen Sprachpaaren in einer Vielzahl von Sprachen, darunter auch einige der anspruchsvollsten: Russisch, Chinesisch (vereinfacht) und Koreanisch. Wenn kein direktes Sprachpaar verfügbar ist, kann auch eine Sprachverkettung genutzt werden, bei der die Benutzer eine dritte Sprache als Zwischenstufe verwenden. In einer integrierten, sicheren Konfigurationsumgebung können Benutzer generische Sprachpaare mithilfe ihrer eigenen Daten anpassen, um eine höhere Genauigkeit zu erzielen. Das gibt Unternehmen die Möglichkeit, spezifische Anwendungsfälle und Inhaltsprofile zu berücksichtigen.

Über Cellebrite
Cellebrite hat sich zum Ziel gesetzt, mit digitalen Intelligenzlösungen zu einer sichereren Welt beizutragen. Cellebrite ist der global führende Anbieter im aufstrebenden Markt für Softwarelösungen, KI und Analytik, mit denen Strafverfolger, Behörden und Unternehmen kriminelle Untersuchungen beschleunigen und die Herausforderungen von Kriminalität und Sicherheit in einer digitalen Welt bewältigen können. Die Lösungen des Unternehmens werden von Ermittlungsbehörden in mehr als 150 Ländern verwendet. https://www.cellebrite.com/de/startseite/

Kontakt aufnehmen

Über SDL

SDL (LSE: SDL) ist der Marktführer in den Bereichen Übersetzungstechnologie und -services sowie Content Management. Seit mehr als 27 Jahren unterstützt SDL Unternehmen dabei, ihre Kunden gezielt anzusprechen und weltweit erfolgreich zu sein.

Erfahren Sie auf sdl.com/de, warum 90 der Top 100 globalen Unternehmen auf SDL vertrauen, und folgen Sie uns auf XING, YouTube oder sdltrados.com/de.

Copyright © 2019 SDL plc. Alle Rechte vorbehalten. Der Name SDL und das SDL Logo sowie die Namen der SDL Produkte und Services sind Marken von SDL plc und/oder seinen Tochterunternehmen. Darunter können auch eingetragene Marken sein. Die Namen anderer Unternehmen, Produkte oder Services sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.