Live Chat

SDL Passolo

SDL Passolo 2016 bietet Ihnen die Möglichkeit, bei all Ihren Softwarelokalisierungsprojekten Übersetzungen gemeinsam zu bearbeiten und zu nutzen.

Stellen Sie Ihren Teams ein effizientes Tool für die Softwarelokalisierung zur Verfügung, das innerhalb einer zentralisierten Umgebung die Zusammenarbeit, Kommunikation und Durchführung von Verwaltungsaufgaben ermöglicht. Dank der intelligenten Workflows und intuitiven Pojektmanagement-Funktionen von SDL Passolo werden die Veröffentlichung mehrsprachiger Software beschleunigt, die Qualität der Softwarelokalisierung verbessert und Prozesse optimiert.

Einfachere Softwarelokalisierung

Durch die Bereitstellung einer benutzerfreundlichen visuellen Übersetzungsumgebung und die Verwendung flexibler Projektmanagement-Workflows optimieren und vereinfachen Sie den Softwarelokalisierungsprozess.

Verkürzen des Time-to-Market

Sie können den Softwarelokalisierungsprozess beschleunigen, indem Sie die Lokalisierung und Übersetzungen von Software parallel zur Programmierung und Qualitätssicherung verwalten.

Herausragende Benutzererfahrung

Berücksichtigen Sie bei der Entwicklung hochwertiger Software und Dokumentation die Best Practices der Softwarelokalisierungsbranche, um in jeder Sprache herausragende Benutzererfahrungen bieten zu können.

Schnellere Softwarelokalisierung

Profitieren Sie von einer möglichst effektiven Wiederverwendung Ihrer Übersetzungsressourcen bei der Softwarelokalisierung. SDL Passolo ist eng in die führende Übersetzungssoftware SDL Trados Studio sowie in SDL MultiTerm und die Translation Managementsysteme von SDL eingebunden. Dies ermöglicht Ihnen den Zugriff auf bestehende Übersetzungsressourcen und Terminologie-Glossare.

Maschinelle Übersetzung

Über den Zugriff auf Übersetzungs-Engines wie SDL Language Cloud haben Sie die Möglichkeit, branchenspezifische Engines mit eigener Terminologie zu kombinieren.

Pseudo-Übersetzung

Diese Funktion erlaubt es Ihnen, die Software zu testen und Globalisierungsfehler wie fest codierte Texte zu vermeiden.

Visuelle Lokalisierung

Softwaremenüs und Dialogfelder werden so angezeigt, wie sie bei der Verwendung der Software im WYSIWYG-Editor von SDL Passolo erscheinen.

Ausgereiftes Projektmanagement

Machen Sie sich die Vorteile eines umfassenden Projektmanagements zunutze, um Ihre Lokalisierungsprojekte zu verwalten und die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Übersetzern, Lektoren und Lokalisierungsexperten zu verbessern. SDL Passolo unterstützt außerdem agile Entwicklungsprozesse wie Scrum. Die SDL Passolo Collaboration Edition ermöglicht Ihnen darüber hinaus die umgehende Integration von Aktualisierungen aus dem Entwicklungszyklus in Ihre Lokalisierungsprojekte. Dadurch reduziert sich der Arbeitsaufwand für Lokalisierungsmanager und Übersetzer, und Projekte bleiben immer auf dem neuesten Stand.

Produktbeschreibung herunterladen

Geschützter Code

Während des Übersetzungsprozesses schützen die automatisierte Versionskontrolle, entsprechende Berechtigungen und ein verbessertes Prozessmanagement Ihren Quellcode vor Bugs.

Intelligentere Sprintzyklen

Erreichen Sie eine effizientere Arbeitsweise und verkürzen Sie das Time-to-Market, indem Sie Lokalisierungsprozessee parallel zu agilen Entwicklungszyklen sowie als Teil von Programmiersprints ausführen.

Sichtbarkeit und Kontrolle

Analysen der Bearbeitungen durch Anwender und eine intelligente Benutzer- und Aufgabenverwaltung erlauben es Ihnen, stets den Überblick über ein Projekt zu behalten.

QA-Prüfungen

Umfassende Qualitätskontrollen, automatisierte Workflows und moderne Tools für das Übersetzungsmanagement erhöhen die Genauigkeit und Konsistenz bei der Übersetzung von Software in mehrere Sprachen.

Tests der Benutzeroberfläche

Mit Tests für die Benutzeroberfläche finden Sie abgeschnittene Texte, sich überlappende Kontrollelemente und fehlende oder inkonsistente Zugriffstasten.

Technische Konsistenzprüfungen

Durch technische Konsistenzprüfungen finden Sie fehlende Übersetzungen, überwachen die korrekte Verwendung von Tabulatoren und Leerzeichen und erkennen, ob falsche Zeichen im zielsprachlichen Code verwendet wurden.

Sprachliche Konsistenzprüfungen

Mithilfe dieser Konsistenzprüfungen wird die korrekte Verwendung spezifischer Terminologie kontrolliert. Sie finden nicht zulässige Begriffe sowie Inkonsistenzen in wiederkehrenden Texteinträgen in der Übersetzung.

Umfangreiche Kompatibilität

Zahlreiche Datenformate, die mit aktuellen Technologien von Microsoft, Dateifiltern und Sprachen kompatibel sind, erleichtern die Lokalisierung von grafischen Benutzeroberflächen für mobile Anwendungen, vor Ort bereitgestellten Softwarelösungen bzw. SaaS-Angeboten, Unterhaltungselektronik und technischen Anlagen.

Passolo-Dateiformate

Anpassung und Integration

Mithilfe des SDL Passolo Software Development Kits können Sie eigene Add-Ins entwickeln und so eine individuell abgestimmte Umgebung für die Softwarelokalisierung schaffen. Auch Add-Ins von Drittanbietern stehen zum Herunterladen bereit. SDL Passolo kann zudem über die Befehlszeile automatisiert und so in eine Serverumgebung integriert werden. Das COM-Objektmodell und die integrierte Entwicklungsumgebung ermöglichen die Automatisierung wiederkehrender Aufgaben oder die vollständige Integration in externe Systeme.

Online-Chat

Sie möchten dieses Produkt erwerben, haben aber noch einige Fragen? Sprechen Sie mit einem unserer Mitarbeiter.