Live Chat

SDL Trados Studio 2017-Lizenzen im Überblick

In dieser Tabelle sehen Sie die Unterschiede zwischen SDL Trados Studio 2017 Professional, Freelance und Starter-Lizenz.

SDL Trados Studio 2017 Professional

Kaufen/Upgrade

SDL Trados Studio 2017 Freelance

Besuchen Sie unsere
Webseite für freiberufliche Übersetzer

Trados Studio 2017 Starter-Lizenz

Besuchen Sie unsere
Webseite für freiberufliche Übersetzer

Übersetzung einzelner Dateien


Unbegrenzte gleichzeitige Sprachunterstützung5 Sprachen gleichzeitig5 Sprachen gleichzeitig

Übersetzen einzelner Dokumente – alle Dateiformate

Erstellen dateibasierter Translation Memorys (TMs)
Unbegrenzte TM-GrößeMaximal 5.000 Übersetzungseinheiten (ca. 50.000 Wörter) bei der Nutzung. Keine Einschränkung beim Empfang von Paketen.
Gleichzeitiges Öffnen mehrerer TMs
Öffnen einer unbegrenzten Anzahl von Terminologiedatenbanken✓ (siehe Punkt 1)
Zweisprachige Trados-Word-Dateien
Übersetzen mehrerer Dateien/SprachenProfessionalFreelanceStarter Edition
Automatisierte Projektvorbereitung mit mehreren Dateien/Sprachen mithilfe eines Projektassistenten
Volle Funktionalität für Batch-Aufgaben
Anpassbare Aufgaben
SDL PaketunterstützungProfessionalFreelanceStarter Edition
Erstellen von SDL Paketen
Senden von SDL Paketen per E-Mail
Öffnen von Paketen, die mit der Professional Version erstellt wurden (außer AutoSuggest)
Uneingeschränktes Öffnen von SDL Enterprise Systems-Paketen (SDL TMS, SDL TeamWorks, SDL WorldServer; außer AutoSuggest)
ProduktivitätsfunktionenProfessionalFreelanceStarter Edition
upLIFT Fragmenterkennung
upLIFT Fuzzy-Match-Optimierung
Upgrade älterer TM-Formate
TM-Aktualisierung mit der Zieldatei
RevleX TM-Engine
Beurteilung der Übersetzungsqualität
QuickPlace
Echtzeitvorschau
AutoSuggest – Verwenden✓ (siehe Punkt 2)
AutoSuggest – ErstellenAdd-on
PerfectMatch – Verwenden
PerfectMatch – Erstellen
Maschinelle Übersetzung✓ (siehe Punkt 3)
AdaptiveMT
TM-Verwaltung
Erstellung von Terminologiedatenbanken (Hinzufügen/Bearbeiten von Termini)
Verwendung serverbasierter TMs✓ (siehe Punkt 4)
Verwendung serverbasierter Projekte
Anzeige von Berichten
UmgebungProfessionalFreelanceStarter Edition
Funktioniert in Unternehmensnetzwerken (domänenbasiert)
Apps aus dem SDL AppStore
Software Development Kits
Enthält SDL MultiTerm
Alignment-basierte TM-Erstellung
SDL Support verfügbar
LizenztypUnbefristetUnbefristetJahresabonnement
Preis

SDL Trados Studio 2017 Professional

Kaufen/Upgrade

SDL Trados Studio 2017 Freelance

Besuchen Sie unsere Webseite für freiberufliche Übersetzer, um weitere Informationen zu erhalten.

Trados Studio 2017 Starter Edition

Besuchen Sie unsere Webseite für freiberufliche Übersetzer, um weitere Informationen zu erhalten.

  1. Zugriff auf Terminologiedatenbanken, wenn diese sich in einem Studio-Paket befinden.
  2. Verwendung von AutoSuggest, wenn sich die AutoSuggest-Ressourcen in einem Studio-Paket befinden.
  3. Zugriff auf maschinelle Übersetzung, wenn die MÜ-Zeichenfolge in einem Studio-Paket bereitgestellt wird.
  4. Zugriff auf serverbasierte Translation Memorys (TMs), wenn diese in ein Studio-Paket eingebunden sind oder als Teil eines veröffentlichten GroupShare-Projekts verwendet werden.