Live Chat

SDL Trados GroupShare

Zentralisierung, gemeinsame Ressourcennutzung und Teamarbeit bei allen Übersetzungsprojekten

Versetzen Sie Ihre Übersetzungsteams in die Lage, schneller und intelligenter zu arbeiten. Durch die gleichzeitige Teamarbeit an Projekten unabhängig vom Standort Ihres Teams können Benutzer Projektdateien, Terminologie und Translation Memorys auf einfache und sichere Weise gemeinsam verwenden, während Projektmanager erweiterte Kontrolle und eine bessere Übersicht erhalten. Straffen Sie Projektprozesse und eliminieren Sie fehleranfällige manuelle Prozesse, durch die Ihr Team langsamer arbeitet.

Garantiert hohe Qualität

Erhöhen Sie die Konsistenz mit zentralisierten Translation Memories und Terminologiedatenbanken, auf die mehrere Benutzer unabhängig von ihrem Standort in Echtzeit zugreifen können.

Mehr erreichen

Sorgen Sie durch weniger manuelle Schritte bei der Projekterstellung, automatische Auftragsbenachrichtigungen und den sofortigen Zugriff auf Ressourcen für eine bessere Nutzung der wertvollen Zeit Ihres Teams.

Kontrolle behalten

Sie bestimmen, wer auf Ihre Projekte und Übersetzungsdateien zugreifen darf und welche Berechtigung den einzelnen Benutzern erteilt wird.

Intelligenteres Projektmanagement mit Project Server

Laufen Sie Projekten nicht mehr hinterher. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Projektmanager genügend Zeit für die Einrichtung, Überwachung und Verwaltung von Teammitgliedern und Ressourcen haben. Veröffentlichen Sie Projektdateien an einem zentralen Ort und überlassen Sie SDL Trados GroupShare die ganze Arbeit. Mithilfe aktueller Statusberichte können Sie den Projektfortschritt ganz einfach überwachen.

Einfachere Einrichtung von Projekten

Erstellen, veröffentlichen und verwalten Sie Übersetzungsprojekte in weniger Schritten, und reduzieren Sie unnötigen Zeitaufwand bei der Projektverwaltung.

Automatische Teambenachrichtigungen

Überlassen Sie SDL Trados GroupShare die automatische Benachrichtigung von Teammitgliedern, wenn Projekte zur Bearbeitung bereit sind und entlasten Sie dadurch Ihre Projektmanager.

Projekt-Updates in Echtzeit

Sie können jederzeit neue Dateien hinzufügen oder Updates an Projekten vornehmen. Diese Änderungen stehen ausgewählten Teammitgliedern dann sofort zur Verfügung.

Gemeinsam genutzte Translation Memorys mit TM Server

Erhöhen Sie die Qualität und Konsistenz von Projekten durch die verstärkte Wiederverwendung von Inhalten mithilfe der Translation Memory-Technologie. Gestatten Sie einer unbegrenzten Anzahl von Übersetzern den Echtzeit-Zugang zu einem Server oder zu Cloud-basierten Translation Memorys. Hierdurch wird die gemeinsame Nutzung von TMs zur Realität, was in einer reinen Desktop-Umgebung einfach nicht möglich ist.

Demo anfordern

Zentrale Teamarbeit

Durch die Zentralisierung von Ressourcen und Erschließung von Methoden für die Teamarbeit können Sie Übersetzungen bei der Einrichtung eigener Translation Memories schneller und kostengünstiger erstellen.

Sofortige Wiederverwendung von Inhalten

Da mehrere Benutzer umgehend vom Hinzufügen einer neuen Übersetzung in einem GroupShare TM profitieren, können Sie die Konsistenz und Wiederverwendung von Inhalten verbessern.

Kontrollierter Zugriff

Erhöhen Sie die Kontrolle und Sicherheit mit rollenbasierten Berechtigungen pro Benutzer für die Arbeit am gleichen TM.

Echtzeit-Austausch von Terminologie mit Terminology Server

Indem Sie allen Beteiligten, die im Rahmen ihrer Aufgaben Terminologie nutzen, den unternehmensweiten Zugang ermöglichen, gewährleisten Sie einheitliche und hochwertige Inhalte vom Ausgangstext bis hin zur Übersetzung.  Eliminieren Sie veraltete manuelle Schritte für den Terminologieaustausch mit anderen Inhaltserstellern – wie etwa das Senden von E-Mails oder Tabellen.

Branchenführende Technologie

Machen Sie Ihre vorhandenen SDL MultiTerm-Dateien in Echtzeit allen an einem Projekt beteiligten Personen zugänglich.

Benutzerfreundlich

Stellen Sie in der SDL Trados Studio-Umgebung eine Direktverbindung zu SDL Trados GroupShare her, um die schnelle Bereitstellung zu erleichtern.

Unternehmensweiter Zugriff

Ermöglichen Sie nicht nur der Übersetzungsabteilung, sondern allen Abteilungen in Ihrem Unternehmen den webbasierten Zugriff auf Ihre Terminologieglossare.

Bereitstellung vor Ort oder in der Cloud

Sie können SDL Trados GroupShare intern auf einem unternehmenseigenen Server bereitstellen oder sich für SDL Trados GroupShare Cloud, eine von SDL gehostete Lösung, entscheiden. Beide Optionen ermöglichen ohne Beeinträchtigungen durch beschränkte IT-Ressourcen die gemeinsame Verwendung aller Übersetzungsressourcen innerhalb der gesamten Übersetzungslieferkette.

Bereitstellungslösungen

Sie können SDL Trados GroupShare implementieren, ohne vorhandene Ressourcen ändern zu müssen.

Flexible Optionen

Im Zuge der Expansion Ihres Unternehmens können Sie weitere Benutzer hinzufügen und die Lösung entsprechend Ihren Anforderungen skalieren.

Einfache Einrichtung

Mit einfachen Konfigurationsschritten unter der Anleitung von SDL Experten sind Sie im Nu einsatzbereit.

Nutzen Sie Übersetzerrückfragen

SDL smartQuery ermöglicht die Verwaltung von Rückfragen und erfasst diese für die Wiederverwendung. Dank dieser integrierten Workflow-Lösung werden Übersetzer und andere Beteiligte auf dem Laufenden gehalten.

Perfektionieren Sie den Korrekturprozess

SDL globalReview sorgt dafür, dass Übersetzer und Korrekturleser über eine zentrale Korrekturplattform effizient zusammenarbeiten. Dies ermöglicht ein schnelleres Arbeiten und eine Quantifizierung der Qualitätssicherung mithilfe erweiterter Sampling- und Analysefunktionen.

Einfache, nahtlose Integration

SDL Connecting Content vereinfacht die Integration Ihrer Geschäftssysteme in unsere Übersetzungssoftware sowie die Automatisierung administrativer Aufgaben und sorgt damit für Zeiteinsparungen.

Interessiert? Chatten Sie mit uns.

Chatten Sie mit unserem Customer Experience-Team, um mehr über SDL Trados Studio zu erfahren.